VCP | Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder
Stamm Drei Gleichen

Mut zum Frieden – Pfadfinder*innen aus dem Landkreis Gotha an der Aktion Friedenslicht beteiligt

Donnerstag, 02. Januar 2020

Empfang des Friedenslichtes aus Bethlehem im Erfurter Dom

An der alljährlichen Verteilung des Friedenslichtes aus Bethlehem, die Flamme wird in der Geburtsgrotte Jesu Christis durch ein Friedenslichtkind des Österreichischen Rundfunks entzündet und von Hand zu Hand weitergereicht, beteiligten sich auch 2019 die Thüringer Pfadfinder*innen.

Unter ihnen waren maßgeblich auch die Gruppen aus dem Landkreis Gotha beteiligt, die mit einem Kleinbus des FSV 06 Ohratal nach Wien aufbrachen, um hier im Rahmen des Aussendungsgottesdienstes am Samstag, dem 14. Dezember 2019 in der Pfarrkirche St. Leopold Donaufeld die Flamme zu übernehmen und diese sicher nach Erfurt zu bringen. 
Hier wurde das Friedenslicht am 3. Adventssonntag im Dom bereits von Bischof Ulrich Neymeyr und weiteren rund 100 Pfadfinder*innen, Jugendfeuerwehrangehörigen und Gästen empfangen, die es ihrerseits wieder weitergaben.
Unter dem Motto „Mut zum Frieden“ brannte das Friedenslicht so nicht nur in der Erfurter Staatskanzlei, dem Bundeskanzleramt oder Florian Silbereisens „Adventsfest der 100.000 Lichter“, sondern, auch dank der Förderung des Kreisjugendringes Gotha, in den Kirchen Nesse-Apfelstädts oder auf dem Marktplatz von Friedrichroda.

Termine

Keine Einträge gefunden

Mit Amazon helfen

WeCanHelp


Unser Pfadfinderzentrum

VDAPG e.V. GDG

F&F unser Ausrüster

Partner von Freizeit- und Fahrtenbedarf

Zitate

"Während du dein Leben auf dieser Erde lebst versuche einiges Gute zu tun, das nach dir hier verbleiben wird."
Baden-Powell