VCP | Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder
Stamm Drei Gleichen

Rückblick auf den Kirchentag in Frankfurt am Main

Mittwoch, 13. Juni 2001

Helferdienst in der Ballsporthalle

"Du stellst Deine Füße auf weiten Raum" war das Motto des Kirchentages. Und ein weiter Raum war es auch auf dem Frankfurter Pflaster, der aber durch die Hilfe der Helfer des VCP's bewätigt werden konnte.

Unser Stamm hatte zusammen mit den Pfadis des VCP-Thüringen (wir stellten den größten Anteil) den Haupteinsatz in der Ballsporthalle in Frankfurt-Höchst. Hier ging es darum den Einlaß zu organisieren, für Ordnung zu sorgen und im Nachhinein den Tagungsort wieder in eine Sporthalle zu verwandeln. Bei Podiumsdiskussionen mit Gästen wie General a.D. Hans-Peter von Kirchbach (HP), Norbert Blüm, Renate Künast, Wolfgang Thierse oder Heidemarie Wieczorek-Zeul wurde es dabei nicht langweilig. Zum Abschlußgottesdienst im Waldstadion verkauften die Pfadis erfolgreich "spannende" CD's vom Kirchentag.
Die Größte Überraschung gab es aber in der Unterkunft, der Goethe-Schule in der Nähe vom Hauptbahnhof. Hier trafen die Neudietendorfer nämlich zufällig auf ihren Partnerstamm "Martin-Luther-King" aus Wolfschlugen, der zufällig auch hier untergebracht wurde. Ein gemeinsamer Abend war da natürlich Pflicht.
In der Freizeit besuchten die Helfer natürlich die Messehalle mit dem "Markt der Möglichkeiten", Konzerte oder das Helfer-Pfadfinder-Zelt des VCP-Hessen, bestaunten die Stadt, nahmen an Konzerten teil und trafen sich natürlich auch mit der Jungen Gemeinde Neudietendorf.

Termine

Keine Einträge gefunden

Mit Amazon helfen

WeCanHelp


Unser Pfadfinderzentrum

VDAPG e.V. GDG

F&F unser Ausrüster

Partner von Freizeit- und Fahrtenbedarf

Zitate

"Jungen und Mädchen lernen als Pfadfinder, eigenständig zu entscheiden und zu handeln, eigene Fähigkeiten zu erkunden und Verantwortung zu übernehmen."
Horst Köhler